SPD ehrt langjährige Mitglieder

Bei der Weihnachtsfeier am vergangenen Sonnabend konnte die SPD wieder einmal viele langjährige Mitglieder auszeichnen.

„Bei allen Hochs und Tiefs, die die SPD in ihrer 155jährigen Geschichte durchlebt hat, können wir uns doch über viele sehr treue und engagierte Mitglieder freuen“, freut sich die Ortsvereinsvorsitzende Katrin Fedrowitz.

So wurden in diesem Jahr die aktuellen Stadtvertreter Bodo von Appen und Danny Clausen-Holm sowie Michael Schwarz für 25jährige Mitgliedschaft geehrt. Die ehemalige Landrätin Jutta Hartwieg konnte leider wegen einer schweren Erkrankung ihres Ehemann nicht an der Veranstaltung teilnehmen. – Für zehn Jahre Mitgliedschaft und Engagement erhielt der Stadtvertreter und Sozialausschussvorsitzende Tobias Schloo eine bronzene Nadel.

Bereits auf 40 Jahre Sozialdemokratie kann die ehemalige Stadtvertreterin und stellv. Bürgervorsteherin Kirsten Radtke zurückblicken und für 60jährige Treue wurde Harro Noetel ausgezeichnet.

Claere Porsch, die Tochter des ehemaligen Harksheider Bürgermeisters Carl Lange, die selbst viele Jahre im Ortsvereinsvorstand der damaligen SPD-Harksheide aktiv war, erhielt ihre Ehrennadel für ganze 65 Jahre Mitgliedschaft. Sie räumte ein, dass es für sie aufgrund ihres familiären Hintergrundes auch ganz selbstverständlich war, sich für eine Mitgliedschaft in der SPD zu entscheiden.

„Ohne das Engagement unserer langjährigen Mitglieder würde es unseren Ortsverein heute in dieser Form gar nicht geben. Deshalb ist unsere Weihnachtsfeier mit den Ehrungen immer eine gute Gelegenheit, um mit den ehemaligen Aktiven unserer Partei ein wenig in den Erinnerungen der Vergangenheit zu schwelgen und damit auch Kraft für die Zukunft zu tanken“, stellt Fedrowitz fest.