Was „SPD vor Ort“ ist

"SPD vor Ort" ist eine 2018 ins Leben gerufene Reihe von Bürgergesprächen über Lokalpolitik. Die SPD spricht in den Norderstedter Stadtteilen mit Bürgerinnen und Bürgern über alles, was sie interessiert.

Unter dem Namen „SPD vor Ort“ lädt die Norderstedter SPD reihum in den Stadtteilen zu Bürgergesprächen ein. Jeweils zu Beginn informieren SPD-Stadtvertreterinnen und –Stadtvertreter über ein oder zwei lokale Themen ausführlich. Darüber hinaus geht es um alles, was die Menschen in ihrer nahen Umgebung interessiert. Das erste Bürgergespräch der Reihe hat im Dezember 2018 in Glashütte stattgefunden.