Übersicht

Friedrichsgabe

Mehr Licht für Fußgänger auf der "Spindel" an der AKN-Haltestelle Friedrichsgabe

Erste Lampe steht

Fußgänger können sich jetzt sicherer fühlen, wenn sie die "Spindel" an der AKN-Haltestelle Friedrichsgabe überqueren.

Anfrage in "SPD vor Ort": Beleuchtung auf Radweg

Beleuchtung ja – aber nicht zu viel

„Der Radweg ist nachts unbeleuchtet“ – das ist einer Teilnehmerin unserer Veranstaltung „SPD vor Ort“ in Friedrichsgabe aufgefallen. Sie fährt des Öfteren mit dem Rad von Haslohfurth entlang der AKN-Strecke zur Quickborner Straße.

Beleuchtung an der Fußgängerbrücke AKN Friedrichsgabe, Stand März 2019

Mehr Licht!

Wer im Dunkeln über die Fußgängerbrücke der AKN-Haltestelle Friedrichsgabe geht, sollte besser eine Taschenlampe dabei haben. Denn die vorhandenen Lampen leuchten nur den unteren Teil aus. Aber es wird noch in diesem Jahr besser.

Was „SPD vor Ort“ ist

"SPD vor Ort" ist eine 2018 ins Leben gerufene Reihe von Bürgergesprächen über Lokalpolitik. Die SPD spricht in den Norderstedter Stadtteilen mit Bürgerinnen und Bürgern über alles, was sie interessiert.